WKM-Symposium 2021 in Stuttgart

Programm verfügbar!

15. und 16. Juni 2021

Das WKM-Symposium findet am 15. und 16. Juni 2021 als virtuelle Konferenz am Institut für Fahrzeugtechnik Stuttgart (IFS) der Universität Stuttgart statt. Es ist eine Plattform

  • für Doktorandinnen und Doktoranden und junge Promovierte,
  • um ihre Forschungsergebnisse aus dem Bereich Automobil- und Motorentechnik der interessierten Fachwelt vorzustellen,
  • aus der die besten Arbeiten für die Einreichung in einem begutachteten Journal ausgewählt werden sollen.

Gäste aus Industrie, Forschung und allen interessierten Fachbereichen sind herzlich eingeladen. Den Teilnehmer*innen bietet sich ein Einblick in hochkarätige aktuelle Forschungsthemen sowie die Möglichkeit, Netzwerke mit jungen Wissenschaftler*innen zu gründen oder zu festigen. Die zugelassenen Vorträge beziehen sich auf laufende Dissertationen und auf abgeschlossene Dissertationen, die bei Einreichung nicht älter als 12 Monate sind. Die Präsentationen werden von denjenigen gehalten, die die wissenschaftlichen Untersuchungen auch selbst durchgeführt haben. Dieser Fokus eröffnet die Chance zu eingehenden Diskussionen und konstruktiv kritischen Fragen, aus denen neue Impulse, Konzepte und Lösungen zu erwarten sind.

Das Programm für die diesjährige virtuelle Veranstaltung ist nun verfügbar.

 Das Programm hier als PDF-Download


Anmeldung

Um sich für die Veranstaltung anzumelden, folgen Sie bitte dem nachfolgenden Link und füllen Sie dort das Anmeldeformular aus.

 Zur Anmeldung

Um die Anmeldung abzuschließen drücken Sie bitte den Button „Absenden“. Bei einer erfolgreichen Anmeldung, erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Registrierung per E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass der mit der Registrierungsbestätigung zugesandte Link nur den Zugang zur Anmeldung darstellt, an die sich Teilnehmer vor Beginn der Veranstaltung bei Fragen wenden können. 

Die Zugangsdaten für die Teilnahme am WKM-Symposium werden Ihnen ca. eine Woche vor der Veranstaltung per E-Mail zugeschickt. 

Wir freuen uns, Sie am 15. und 16. Juni 2021 virtuell auf dem WKM-Symposium begrüßen zu dürfen!


Informationen

Das WKM-Symposium 2021 findet als virtuelle Konferenz statt.

Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt, die Präsentationen können jedoch auch gerne in englischer Sprache gehalten werden. Es wird empfohlen, die Präsentationsunterlagen in Englisch zu gestalten.

Vortragszeit: 20 min Vortrag + 10 min Diskussion.

Nach der Konferenz sollen den Teilnehmern die von den Referenten freigegebenen Präsentationen im PDF-Format als Download zur Verfügung gestellt werden.

Für die Veranstaltung muss kein schriftlicher Beitrag (Full Paper) eingereicht werden.

Die Vorträge werden durch eine Jury bewertet. Die besten Arbeiten werden zur Einreichung eines Full Papers für das Fachjournal „Automotive and Engine Technology (AAET)“, Springer Verlag, eingeladen. Eine ganze Ausgabe des Journals ist dafür vorgesehen. Die eingeladenen Journal-Beiträge werden einem Peer-Review unterzogen. Die Vorträge des Symposiums selbst werden nicht veröffentlicht. Sie stellen somit keine Vorveröffentlichung dar.

Eine Abgabe der Präsentation im Vorfeld ist nicht notwendig.

Korrespondenz richten Sie bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Teilnahmebeiträge

Die Teilnahme an der virtuellen Veranstaltung ist kostenlos.


Ausrichter

Institut für Fahrzeugtechnik Stuttgart · Pfaffenwaldring 12 · 70569 Stuttgart

Prof. Dr.-Ing. M. Bargende
Lehrstuhl Fahrzeugantriebe

Prof. Dr.-Ing. H.-C. Reuss
Lehrstuhl Kraftfahrzeugmechatronik

Prof.-Dr.-Ing. A. Wagner
Lehrstuhl Kraftfahrwesen

EU e-Privacy